Fachmedien

Neuerscheinungen 

 

Psychologie Heute

Nichtstun
Nur wenig fällt uns so schwer wie das Nichtstun. Dabei können wir auf vielfältige Weise davon profitieren: Neben Erholung fördert es auch Kreativität und Selbsterkenntnis.
www.psychologie-heute.de

Sachbuch & Ratgeber

  • Das Familienhaus

    Von der Geburt bis zur Pubertät: Jesper Juul nimmt seine Leser mit auf einen Rundgang durch die einzelnen Räume des Familienhauses und bietet dabei Unterstützung in sämtlichen Bereichen des Familienlebens.

    Mehr

    Stark in die Schule

    Vom ersten Lebenstag an sind Mütter und Väter die wichtigsten Entwicklungshelfer auf dem Bildungsweg ihres Kindes. Ausgehend von den späteren Herausforderungen führt dieses Elternbuch durch die neun wichtigsten Kernkompetenzen, die ein Kind ein Leben lang brauchen wird.

    Mehr
  • Das PatchworkBuch

    Familienglück oder Chaos pur? Wer Patchwork lebt, muss viele Klippen meistern. Anhand der Geschichte einer Patchwork-Familie bieten die Autoren Erklärungen für häufige Konflikte sowie Rat und Lösungswege aus therapeutischer Sicht. Immer können die Leser nachvollziehen, was sie in ihrer Patchwork-Situation gerade richtig oder falsch machen.

    Mehr

    Momente gelingender Beziehung

    Jesper Juul, Gerald Hüther, Gesine Schwan und alle anderen, die in diesem Buch zu Wort kommen, sind sich einig: authentische Beziehungen sind das entscheidende Lebenselixier für eine Welt, die immer mehr auseinanderzubrechen droht. In Interviews und Reportagen macht dieses Buch sich auf die Suche nach einer neuen Beziehungskultur. 

    Mehr
  • Mokassinkinder

    Statt von Helikopter-Eltern abhängig zu sein, sollten Kinder an Widerständen wachsen können, denen sie draußen in der Welt, aber auch in ihrem eigenen Seelenleben begegnen. Eltern müssen zulassen, dass ihre Kinder selbstständig eigene Erfahrungen machen. Denn egal, welche Steine auf ihrem Lebensweg liegen – nur Mokassinkinder nähern sich ihnen neugierig und widerstandsfähig.

    Mehr

    100 psychologische Denkfallen

    Ob Wunderheilung, Bankenkrise oder Politikskandal: Später haben wir oft das Gefühl, schon lange erwartet zu haben, was dann passierte. Aber sind wir wirklich so gut darin, in die Zukunft zu blicken? Der sogenannte »Rückschaufehler« ist nur eine von vielen Denkfallen, die uns dazu verleiten, die Welt nicht immer richtig und objektiv zu beurteilen.

    Mehr

Aktuelles & Veranstaltungen

Kinder & Jugend

 

Kinder- & Jugendbuch 

Zu allen Produkten

Verlagsgruppe Beltz

Über die Verlagsgruppe Beltz

1841 ist das Gründungsjahr der Druckerei Julius Beltz im thüringschen Langensalza, nahe Erfurt. 1868 übernahm Julius Beltz (1819- 1892) den Verlag Adolph Büchting in Nordhausen. Daraus wurde das »Verlagsgeschäft Julius Beltz«, ein Verlag für Lehrbücher regionaler Verbreitung.

 

 

Der pädagogische  Fachverlag Beltz bietet ein umfangreiches Programm für die schulische Praxis und für die Aus- und Weiterbildung von Lehrer/innen aller Schularten und -stufen an. Ergänzt wird dieses Programm durch Handbücher, Nachschlagewerke und die Zeitschrift »Pädagogik«.

Weiterlesen